Luftreinhaltung

Die Zuständigkeit sowohl für die Überwachung der Luftqualität als auch für die Information der Bevölkerung liegt beim Land. Der Rat der Stadt Bonn hat daher am 18.02.2010 die Einstellung der freiwilligen Luftschadstoffmessungen durch die Stadt Bonn beschlossen.

Die Luftqualität in Nordrhein- Westfalen wird vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) überwacht. Das landesweite Luftqualitäts- Überwachungssystem (LUQS) umfasst zurzeit mehr als 70 ortsfeste sowie mobile Messeinrichtungen.

Fortschreibung des Luftreinhalteplans durch die Bezirksregierung Köln
Wichtigste Maßnahme war dabei die Vergrößerung und schrittweise Verschärfung der bestehenden Umweltzone. Ziel sind die Verbesserung der Luftqualität in Bonn und die Verminderung der bestehenden Schadstoffbelastungen.
Der fortgeschriebene Luftreinhalteplan sah die Ausdehnung der Umweltzone räumlich sowohl in Richtung Norden und Westen als auch entlang der B 9 auf den Bonner Süden (Stadtteil Gronau) vor. In zwei Stufen werden zeitlich gestaffelt Fahrzeuge mit roter und gelber Plakette ausgeschlossen. Folgender Zeitplan ist dafür vorgesehen:

  • seit 1. Juli 2012: Ausdehnung der Bonner Umweltzone und Ausschluss der Fahrzeuge mit roter Plakette
  • ab 1. Juli 2014: Ausschluss der Fahrzeuge mit gelber Plakette

Die Fortschreibung des Luftreinhalteplans Bonn und damit die Umsetzung weiterer Maßnahmen sind aus Gründen des Gesundheitsschutzes notwendig.

Luftreinhaltung
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/umw eltschutz/luftreinhaltung/index.html

Ausführliche Informationen zur Umweltzone in Bonn
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/umw eltschutz/luftreinhaltung/umweltzone/index.html

Dr. Dieter Misterek
Sachgebietsleiter

Etage 9B
: 0228 - 77 58 55


dieter.misterek@bonn.de
: mailto:dieter.misterek@bonn.de

Stadthaus, Berliner Platz 2
53 111 Bonn


: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Berliner+Platz&hausnummer=2& mitteX=&mitteY=& label=Dienstgeb%E4ude+Berliner+Platz+2+%28Stadthaus%29& kartentyp=Stadtplan&width=1004& height=748&scale=3000& marker=1&font=Verdana& fontcolor=5D93B2&fontsize=14& pagecolor=DEEBF7&navigation=2&

Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 bis 13 Uhr

Zusätzliche telefonische Servicezeit
Dienstag und Mittwoch von 13 bis 16 Uhr


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 602, 604, 605


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 61, 62, 66, 67


Umweltvorsorge und -planung
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00659/index.html