Belästigung durch Kanalgerüche

Kanalgerüche können aus Kellerablaufstellen, Hausanschlussleitungen, Schachtöffnungen, Kanaldeckeln und Straßenabläufen austreten. Die meisten Geruchsstoffe im Kanal sind organischen Ursprungs (Fette, Speisereste o. ä.). Auch an selten genutzten Ablaufstellen im Haus (z.B. Gästedusche) können Gerüche entstehen. Im Falle von Gerüchen aus öffentlichen Kanälen werden Abhilfemaßnahmen veranlasst.

Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie auch in einem entsprechenden Bürgerbrief, den Sie hier einsehen können (s.u. "Formulare & Informationen").


Marc Zug

Etage 1 E
: 0228 - 77 22 88
: 0228 - 77 22 89


marc.zug@bonn.de
: mailto:marc.zug@bonn.de

Stadthaus, Berliner Platz 2
53 111 Bonn


: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Berliner+Platz&hausnummer=2& mitteX=&mitteY=& label=Dienstgeb%E4ude+Berliner+Platz+2+%28Stadthaus%29& kartentyp=Stadtplan&width=1004& height=748&scale=3000& marker=1&font=Verdana& fontcolor=5D93B2&fontsize=14& pagecolor=DEEBF7&navigation=2&

Montag von 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 8 bis 13 Uhr
Freitag geschlossen

Außerhalb dieser Zeiten nur nach Terminvereinbarung.


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 602, 604, 605


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 61, 62, 66, 67


Abwasserableitung
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00706/index.html