Abladegenehmigungen - bonnorange AöR

Aus dem Amt für Stadtreinigung und Abfallwirtschaft der Stadt Bonn wurde am 1. Januar 2013 das Kommunalunternehmen in der Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts: "bonnorange AöR".

Größere Mengen von brennbarem Restmüll (Abfälle zur Beseitigung) die weder über Hausmülltonnen noch über den Sperrmüll entsorgt werden können, können nach Erteilung einer Abladegenehmigung bei der Müllverwertungsanlage in der Immenburgstraße 22 (Einfahrt: Am Dickobskreuz) angeliefert werden.

Umfangreiche Informationen rund um das Thema Abfall erhalten Sie auf der Internetseite www.bonnorange.de.

Weitere Informationen zu Abladegenehmigungen erhalten Sie unter www.bonnorange.de
URL: http://www.bonnorange.de/abfallwirtschaft/private-haushalte/ infos-von-a-z/a/abladegenehmigung.html

  • bonnorange AöR
    URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/buergerdien ste_online/buergerservice_a_z/01780/index.html