Mietpreiskontrolle bei frei finanzierten Wohnungen

Es werden Verdachtsfälle der Mietpreisüberhöhung nach dem Wirtschaftsstrafgesetz im Rahmen eines Ordnungswidrigkeitenverfahren geprüft. Voraussetzung ist die Überschreitung der ortsüblichen Vergleichsmiete um mehr als 20 Prozent und der Nachweis der Ausnutzung einer Notlage bei Abschluss des Mietvertrages. Zur Prüfung werden der Mietvertrag und sämtlicher Schriftverkehr mit der Vermieterin oder dem Vermieter benötigt. Eine persönliche Vorsprache ist nicht erforderlich. Es fallen keine Gebühren an.

Mietspiegel
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/bau en_und_wohnen/mietspiegel/index.html

weitere Informationen der Abteilung Wohnen
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/bau en_und_wohnen/wohnen/index.html

N.N.
Sachbearbeiter

Etage 3 C
: 0228 - 77 45 71
: 0228 - 77 961 96 18


mietpreisueberhoehung@bonn.de
: mailto:mietpreisueberhoehung@bonn.de

Stadthaus, Berliner Platz 2
53111 Bonn


: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Berliner+Platz&hausnummer=2& mitteX=&mitteY=& label=Dezernat+I%2F+Allgemeine+Verwaltung+und+Recht& kartentyp=Stadtplan&width=1004& height=748&scale=3000& marker=1&font=Verdana& fontcolor=5D93B2&fontsize=14& pagecolor=DEEBF7&navigation=2&

Beratungen nur nach Terminvereinbarung
Termine sind Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
sowie Dienstag und Freitag 8 bis 13 Uhr möglich.

zusätzliche telefonische Servicezeit
Dienstag von 13 bis 16 Uhr

mittwochs geschlossen


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 602, 604, 605


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 61, 62, 66, 67


Wohnen
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00768/index.html