Gebührenermäßigung für die Abfallentsorgung - bonnorange AöR

Aus dem Amt für Stadtreinigung und Abfallwirtschaft der Stadt Bonn wurde am 1. Januar 2013 das Kommunalunternehmen in der Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts: "bonnorange AöR".

Die Gebühr für die Abfallentsorgung kann in folgenden Fällen auf Antrag ermäßigt werden:

  • bei Kompostierung auf dem Grundstück
    Auf Ihrem Grundstück werden organische Abfälle selbst kompostiert? Wenn deshalb eine Biotonne nicht beansprucht wird, können Sie eine Gebührenermäßigung beantragen. Dieses ist auch online möglich (s.u.). Wie hoch die Ermäßigung ausfällt, können Sie in der Gebührenordnung nachlesen.
  • für Wohngrundstücke, auf denen nur eine Person wohnt
    Sie wohnen alleine auf einem Wohngrundstück? Sie haben eine 40-l-Restmülltonne, die für Sie alleine viel zu groß ist? Sie vermeiden und verwerten Abfälle? Dann können Sie eine Ermäßigung der Gebühr um 50 Prozent beantragen. Dieses ist auch online möglich (s.u.).

weitere Informationen zur Gebührenermäßigung auf www.bonnorange.de
URL: http://www.bonnorange.de/abfallwirtschaft/private-haushalte/ infos-von-a-z/g/gebuehrenermaessigung.html

bonnorange AöR - Abfallberatung und Stadtsauberkeit

: 0228 - 555 27 20
Montag bis Freitag: 7 bis 18 Uhr


kundenservice@bonnorange.de
: mailto:kundenservice@bonnorange.de

Lievelingsweg 110
53119 Bonn


: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Lievelingsweg&hausnummer=110& mitteX=&mitteY=& label=Dienstgeb%E4ude+Lievelingsweg+110&kartentyp=Stadtplan& width=1004&height=748& scale=3000&marker=1& font=Verdana&fontcolor=5D93B2& fontsize=14&pagecolor=DEEBF7& navigation=2


Haltestelle Zeisigweg
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 602