Sondernutzungen öffentlicher Verkehrsflächen bei Baumaßnahmen

Für die Genehmigung von Sondernutzungen im Zusammmenhang mit Baumaßnahmen ist das Tiefbauamt zuständig.

Hierzu zählen die Aufstellung von Gerüsten, Schutt- und Materialcontainern, Bauzäunen etc. Ebenfalls genehmigungspflichtig ist die Einbringung von Verbauträgern mit und ohne Rückverankerung sowie die Aufstellung von Vitrinen, Automaten u.ä.

Für gewerbliche Sondernutzungen (z. B. Außengastronomie, Verkaufsanlagen, Aufbauten bei Veranstaltungen, etc.) sind die Bürgerdienste (33-1) zuständig (s.u. bei "Weitere Anliegen aus diesem Themengebiet").

Der Sondernutzungsantrag ist in der Regel mindestens eine Woche vor Ausübung der Sondernutzung zu stellen (§ 5 der Sondernutzungssatzung).


Oriana Eibl
Sachbearbeiterin

Etage 6 E
: 0228 - 77 23 30 (montags - donnerstags 8:00 - 14:00 Uhr)


oriana.eibl@bonn.de
: mailto:oriana.eibl@bonn.de

Raik Drechsel
Sachbearbeiter

Etage 6 E
: 0228 - 77 41 32
: 0228 - 77 44 60


raik.drechsel@bonn.de
: mailto:raik.drechsel@bonn.de

Stadthaus, Berliner Platz 2
53111 Bonn


: http://stadtplan.bonn.de/index.php?request=position& scale=5000&map=Stadtplan& minX=2577285&minY=5622960& objekt=Stadtverwaltung%2C+Abwasseranlagen+%28Kl%E4ranlagen+u nd+Kanalunterhaltung%29&selFields=

Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 bis 13 Uhr

Zusätzliche telefonische Servicezeit
Dienstag und Mittwoch von 13 bis 16 Uhr


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 602, 604, 605


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 61, 62, 66, 67


Stabsstelle 66
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00854/index.html