Führerschein - Fahrschulerlaubnis

Wenn Sie als selbständige/r Fahrlehrer/in Fahrschüler/innen ausbilden wollen, dann benötigen Sie eine Fahrschulerlaubnis. Dies gilt auch, wenn Sie andere Fahrlehrer/innen beschäftigen.

Voraussetzungen
Für diese Erlaubnis gibt es zahlreiche Voraussetzungen, so muss man z. B. mindestens 2 Jahre als angestellte/r Fahrlehrer/in in einer Fahrschule hauptberuflich gearbeitet haben.

Aufgrund der Komplexität der Voraussetzungen für eine Fahrschulerlaubnis ist es sinnvoll, hierüber mit dem Ansprechpartner in der Fahrerlaubnisbehörde einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Zur Beantragung ist eine persönliche Vorsprache nach Terminvereinbarung erforderlich.

Auch über die anfallenden Gebühren erhalten Sie bei diesem Gespräch ausführliche Informationen.

Hans Möhlenbruch
Sachgebietsleiter

Passage
: 0228 - 77 33 23
: 0228 - 77 961 98 09


fahrerlaubnisbehoerde@bonn.de
: mailto:fahrerlaubnisbehoerde@bonn.de

Dienstleistungszentrum für Bürger- und Straßenverkehrsangelegenheiten
Berliner Platz 2

53 111 Bonn


: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Berliner+Platz&hausnummer=2& mitteX=&mitteY=& label=Dienstleistungszentrum+f%FCr+B%FCrger-+und+Stra%DFenve rkehrsangelegenheiten&kartentyp=Stadtplan&width=1004& height=748&scale=3000& marker=1&font=Verdana& fontcolor=5D93B2&fontsize=14& pagecolor=DEEBF7&navigation=2&

Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 bis 13 Uhr

Zusätzliche telefonische Servicezeit
Dienstag und Mittwoch von 13 bis 16 Uhr


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 602, 604, 605


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 61, 62, 66, 67


Dienstleistungszentrum
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00856/index.html