Finanzielle Hilfe aus Mitteln der Ausgleichsabgabe für Menschen mit Schwerbehinderung

Schwerbehinderte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und deren Arbeitgeber können eine finanzielle Hilfe aus Mitteln der Ausgleichsabgabe erhalten.

Hierbei werden Maßnahmen unterstützt, die die Integration ins Arbeitsleben ermöglichen oder den Verbleib auf dem ersten Arbeitsmarkt erhalten.
Auch bei der Gründung einer selbständigen Existenz durch schwerbehinderte Menschen können zur behindertengerechten Ausgestaltung der Arbeitsplätze Zuschüsse aus Mitteln der Ausgleichsabgabe gewährt werden. Eine Gewährung von Darlehen zur Existenzgründung ist ebenfalls möglich.
Ob und in welcher Höhe eine finanzielle Unterstützung gezahlt wird, hängt von der Art der beantragten Hilfe ab.

Andrea Stumph
Sachgruppenleiterin

Zimmer -1.03
: 0228 - 77 52 20
2: 0228 - 92 68 34 42


andrea.stumph@bonn.de
: mailto:andrea.stumph@bonn.de

Susanne Walter
Sachbearbeiterin

Zimmer -1.02
: 0228 - 77 47 39 (Mo. - Do. vormittags)
2: 02645 -97 67 37 3 (Mo. - Do. nachmittags)


susanne.walter@bonn.de
: mailto:susanne.walter@bonn.de

Jürgen Orth
Sachbearbeiter

Zimmer -1.01
: 0228 - 77 48 23
2: 02244 - 88 73 542 (Mo. 14 bis 16 Uhr und Mi.)


juergen.orth@bonn.de
: mailto:juergen.orth@bonn.de

Constanze Heinrich
Sachbearbeiterin

Zimmer -1.02
: 0228 - 77 48 58 (vormittags)


constanze.heinrich@bonn.de
: mailto:constanze.heinrich@bonn.de

Zeppelinstraße 7a
53177 Bonn


Beratungen nur nach Terminvereinbarung
Termine sind innerhalb der allgemeinen Öffnungszeit der Stadtverwaltung (Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 bis 13 Uhr) möglich

zusätzliche telefonische Servicezeit:
Dienstag und Mittwoch von 13 bis 16 Uhr


Haltesstelle Bad Godesberg Stadthalle
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 610, 611, 612, 614, 63, 638, 67, 852, 856, 857


Bad Godesberg Bahnhof
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 16, 63


Bad Godesberg Bahnhof
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): RB 30, RB 48, RE 5; MRB 26


Behindertenangelegenheiten
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00650/index.html