10. Bonner Netzwerkabend - Digitalisierte Arbeitswelt

BN - Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Arbeitswelt aus? Dieser Frage geht der 10. Bonner Netzwerkabend der Stadt Bonn und der IHK Bonn/Rhein-Sieg am Mittwoch, 12. Dezember 2018, um 18 Uhr im Haus der Geschichte, Willy-Brandt-Allee 14, nach.

Von der Digitalisierung sind neben Geschäftsmodellen auch die Arbeitnehmer betroffen. In kurzen Impulsvorträgen werden die Herausforderungen der Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt präsentiert. Anschließend gibt es Gelegenheit zu den Themen ins Gespräch zu kommen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Ausstellung von regionalen Akteuren, die Beiträge zur Digitalisierung und neuen Arbeitskonzepten zeigen.


Eine Anmeldung ist möglich unter: http://bit.ly/bonnernetzwerkabend. Weitere Fragen beantwortet Thomas Poggenpohl von der Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn telefonisch 0228/77 57 88 oder per E-Mail thomas.poggenpohl@bonn.de.


Das komplette Programm gibt es im Anhang.


Bonner Netzwerkabend


Der Bonner Netzwerkabend ist eine gemeinsame Veranstaltung der Bonner Wirtschaftsförderung und der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Seit 10 Jahren werden zum Jahresende aktuelle Themen für die regionale Wirtschaft als Innovationsplattform aufgearbeitet. Die Veranstaltung bietet sich an, um mit anderen Unternehmerinnen und Unternehmer ins Gespräch zu kommen.