Stadt Bonn: Ausstellung "Gegenüber" im WZ Bonn

Stadt Bonn

Veranstaltungen

Ausstellung "Gegenüber" im WZ Bonn

Die Arbeiten von Rolf Mallat kombinieren Bildmotive aus Print-, TV- und Onlinemedien. Während des Malprozesses rückt die ursprüngliche Fotografie in den Hintergrund und die dargestellten Personen erscheinen in einem neuen Kontext. Der Künstler sieht seine Aufgabe darin, die Realitätswahrnehmung zu irritieren, Fragen aufzuwerfen, Wirklichkeiten zu relativieren. Die Bilder warten mit keinen eindeutigen Aussagen auf. Stattdessen lassen die Überblendungen bzw. Gegenüberstellungen verschiedener Bildsequenzen widersprüchliche, manchmal dadaistische Bildsituationen entstehen. „Nichts ist wie es scheint, aber jede Realität hat viele Wahrheiten.“

Für interessierte Kunstbesuchern steht das Wissenschaftszentrum montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr offen. Der Eintritt ist kostenfrei. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Donnerstag, 29. November 2018, um 18:30 Uhr im Casino des Wissenschaftszentrums statt. Die Ausstellung ist vom 30. November 2018 bis 1. März 2019 zu besichtigen.

Preis:

Eintritt frei.

Zeit:
30.11.2018 00:00 bis 00:00 Uhr Uhr - 01.03.2019
Ort:
Wissenschaftszentrum Bonn
Ahrstr. 45
53175 Bonn
osswald@wzbonn.de
Mehr Informationen