Stadt Bonn: Eröffnung der Fotoausstellung "Pflegeporträts bei Nacht" - sensible Live-Einblicke von Arnd Cremer in die Arbeit der Pflegenden

Stadt Bonn

Veranstaltungen

Eröffnung der Fotoausstellung "Pflegeporträts bei Nacht" - sensible Live-Einblicke von Arnd Cremer in die Arbeit der Pflegenden

Mit seinen 24 Schwarz-Weiß-Porträts lädt Sie der Fotograf Arnd Cremer gemeinsam mit der DRK-Schwesternschaft "Bonn" e.V. ein, sensible Einblicke in die Nachtarbeit Pflegender in einem Krankenhaus zu erhalten. Seine Bilder berühren und lassen den Betrachter zu ganz neuen Erkenntnissen - auf den sonst wenig beachteten Arbeitsbereich in einem Krankenhaus - gelangen.

Die Ausstellung wird am 22.10.2018 um 18:00 Uhr eröffnet. Arnd Cremer wird anwesend sein und nach einer kurzen Begrüßung mit Ihnen gemeinsam die Fotos betrachten. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen!

Die gezeigten Bilder werden bis zum 31.12.2018 in den Räumlichkeiten der DRK-Schwesternschaft "Bonn" e.V., Königsstr. 86, 53115 Bonn (Popppelsdorf) zu den Büroöffnungszeiten zu sehen sein.

     

Preis:

Kostenfrei

Zeit:
22.10.2018 18:00 Uhr - 31.12.2018
Ort:
DRK-Schwesternschaft "Bonn" e.V.
Königsstr. 86
53115 Bonn
Buchung:

Telefonische Anmeldungen zur Ausstellungseröffnung werden erbeten unter: 0228/269010

 

zentrale@schwesternschaft-bonn.drk.de
Hier geht es zur Internetseite des Veranstalters